Die Firma Anfen Sp. z o.o. sp. k. entstand auf der Grundlage von mehr als zwanzig Jahren Erfahrung ihrer Eigentümer in der Unterwäscheindustrie.

Anfen Sp. z o.o. sp. k. beschäftigt sich mit dem Import, Groß- und Einzelhandel von hochwertiger Unterwäsche für Damen und Herren und allen Arten von Accessoires, die die elegante Konfektion ergänzen. Der Absatzmarkt ist nicht nur das Gebiet Polens, sondern auch europäische Länder wie die Ukraine, die Tschechische Republik, die Slowakei, Deutschland, Russland, Litauen, Ungarn, das Vereinigte Königreich und Deutschland.
In Polen kooperiert Anfen neben dem Vertrieb über eigene Vertriebsniederlassungen und dem Online-Großhandel mit mehreren landesweiten Einzelhandelsketten, darunter Auchan, Leclerc, Adesso, Carrefour und Szachownica.

Die wichtigsten Vorteile von Anfen sind die folgenden:
- langjährige Erfahrung in der Wäschebranche
- eigenes Logistik- und Lagerzentrum - über 10 000 m3
- ständige Überwachung der Qualität der angebotenen Waren
- umfangreiche Verkaufsunterstützung - Stände, Suchscheinwerfer, Plakate, attraktive Bedingungen der Zusammenarbeit
- Flexibilität und Personalisierung des Angebots
- direkte Zusammenarbeit mit Fabriken
- attraktives und diversifiziertes Warenangebot - über 1 900 Designs

Seit Beginn ihrer Tätigkeit in der Wäsche-Industrie hat die Firma, die sich um die anspruchsvollsten Kunden kümmert, ihre eigenen Marken geschaffen, die zu einem großen Gewinn geworden sind: Desu, Spach, Desu Exclusive, Vikers und seit 2015 Intimidao.
Die Eigentümer der Firma Anfen Sp. z o.o. sp. k. wissen genau, wie man fair und sozial verantwortlich handelt.

Von Anfang an haben sie den Sport unterstützt, wodurch die beförderten Mannschaften in vielen Turnieren und Meisterschaften kämpfen und führende Positionen gewinnen konnten.
Sie waren Sponsoren des Speedway-Clubs CKM Włókniarz S.A. Częstochowa.
Seit 2005 sponserten sie die Fußballmannschaft ŁKS Pająk-Wąsosz. Während dieser Zeit ist die Mannschaft von der B-Klasse in die regionale Klasse (V-Liga) aufgestiegen.

Sie sponserten einen der führenden Speedway-Fahrer, den Mannschaftsweltmeister, den Einzelmeister von Norwegen sowie den Einzel- und Mannschaftsmeister von Polen Rune Holta und verhalfen ihm so zu weiteren Erfolgen.

Gegenwärtig konzentriert sich die Firma Anfen sp. z o.o. sp. k. auf die Entwicklung ihres Vertriebsnetzes, die engere Zusammenarbeit mit Großhandelskunden und die Einführung der Unterwäschemarke Intimidao auf dem europäischen Markt.

Wir laden Sie ein, mit uns zusammenzuarbeiten.


Accept